Polizei- und Ordnungsrecht

 

Die Vorlesung "Polizei- und Ordnungsrecht" findet dienstags,  10.00 Uhr - 12.00 Uhr, in H14 statt.

 

Die Vorlesung „Polizei- und Ordnungsrecht“ vermittelt die erforderlichen Kenntnisse für die Abschlussklausur und das 1. juristischen Staatsexamen. Im Schwerpunkt stehen folgende Fragestellungen:

- Aufgaben der Polizei- und Ordnungsbehörden,
- Befugnisse der Polizei- und Ordnungsbehörden,
- Adressaten des Polizei- und Ordnungsrechts,
- Vollstreckungs-, Entschädigungs-, Kosten-, und Rechtsschutzfragen des Polizei- und Ordnungsrechts.

Die Veranstaltung wendet sich zentral an Studierende der Rechtswissenschaft des Grundstudiums. Im Anschluss wird eine Semesterabschlussklausur angeboten. Hörer(innen) anderer Fakultäten, die einen Leistungsnachweis benötigen, sollten sich zu Beginn des Semesters nach der Veranstaltung oder in der Sprechstunde melden.

Literatur:

Gusy, Polizei- und Ordnungsrecht, 10. Auflage, 2017

Pieroth/Schlink/Kniesel, Polizei- und Ordnungsrecht, 9. Auflage, 2016

Dietlein, in: ders./Hellermann, Öffentliches Recht in NRW, 6. Auflage, 2016

 

Begleitmaterial:
 

Begleitende Arbeitsgemeinschaft (passwortgeschützt)

Das jeweilige Passwort erhalten Sie nicht am Lehrstuhl, sondern ausschließlich in der AG. Diesbezügliche Anfragen werden nicht beantwortet.

 

 

Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit sich einzutragen finden Sie im eKVV. Durch die Aufnahme der Veranstaltung in ihren Stundenplan werden Sie durch den Mailverteiler erreichbar.

eKVV-Belegnummer: 291102

Bei Fragen zu dieser Website wenden Sie sich bitte an lehrstuhl.gusy@uni-bielefeld.de.

 

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 19.09.2017 von Ines Bergmann

Aktuelles vom Lehrstuhl

Das Sekretariat hat ab Januar 2017 geänderte Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag:

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Die Lösungsskizze zur POR Abschlussklausur SS 2017 finden Sie hier.

Die Lösungsskizze zur VwGO Abschlussklausur SS 2017 finden Sie hier.

Remonstrationsfrist (VwGO):  10.11.2017

Die Klausuren liegen zur Abholung bereit.


Im kommenden WiSe 2017/18 bietet Herr Prof. Gusy ein Seminar an zu der Frage
„Die EMRK im deutschen Sicherheitsrecht“.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Haus- und Seminararbeiten

Beachten Sie bitte für Haus- und Seminararbeiten diese Angaben zu den Formalien.

Kurzhausarbeit  SoSe 2017 zum Kolloquium - Verfassungsgeschichte des 20. Jahrhunderts

Die Hausarbeiten können ab sofort abgeholt werden.

Examensvorbereitung

Hinweise zur staatlichen Pflichtfachprüfung sind erschienen in: