Aktuelle examensrelevante Rechtsprechung im Öffentlichen Recht und Zivilrecht

 

Herr Prof. Dr. Gusy bietet im WS 2017/18 zusammen mit Herrn Prof. Dr. Weiler diese Vorlesung an.

Der Veranstaltungsteil zum Öffentlichen Recht (Oktober/November) wird aktuelle Urteile von Obergerichten mit inhaltlichem Bezug auf den Examensstoff teils in Form von Fallbesprechungen, teils in Form von Kurzpräsentationen vermitteln.


Für erstere sind den im EKVV angemeldeten Teilnehmerinnen die Fälle einschließlich Fundstellen bereits übersandt worden (für die ersten drei Termine). Weitere Hinweise werden folgen.


Bitte bringen Sie nach Möglichkeit diese  kurzen Ausdrucke und die einschlägigen Gesetzestexte mit!
Intensive Mitarbeit erhöht den Lernerfolg!


Der Erwerb eines Leistungsnachweises ist nicht möglich.


Weitere Informationen finden Sie zu dieser Veranstaltung auch im EKVV."

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 05.10.2017 von Ines Bergmann

Aktuelles vom Lehrstuhl

Das Sekretariat hat ab Januar 2017 geänderte Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag:

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Die Lösungsskizze zur POR Abschlussklausur SS 2017 finden Sie hier.

Die Lösungsskizze zur VwGO Abschlussklausur SS 2017 finden Sie hier.

Remonstrationsfrist (VwGO):  10.11.2017

Die Klausuren liegen zur Abholung bereit.


Im kommenden WiSe 2017/18 bietet Herr Prof. Gusy ein Seminar an zu der Frage
„Die EMRK im deutschen Sicherheitsrecht“.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Haus- und Seminararbeiten

Beachten Sie bitte für Haus- und Seminararbeiten diese Angaben zu den Formalien.

Kurzhausarbeit  SoSe 2017 zum Kolloquium - Verfassungsgeschichte des 20. Jahrhunderts

Die Hausarbeiten können ab sofort abgeholt werden.

Examensvorbereitung

Hinweise zur staatlichen Pflichtfachprüfung sind erschienen in: