myStipendium

 An dieser Stelle wird auf eine Möglichkeit aufmerksam gemacht, sich im Internet umfassend über ein passendes Stipendium zu informieren. Im Folgenden stellt sich die Stipendienplattform vor:

MyStipendium ist mit mehr als 2.100 Fördereinträgen die größte Stipendienplattform Deutschlands einfach, schnell und kostenlos Unterstützung bei der Suche nach passenden Stipendien. Diese Seite soll dazu beitragen, mit dem weit verbreiteten Vorurteil aufzuräumen, in Deutschland gäbe es ausschließlich Stipendien für Hochbegabte, Bedürftige oder Engagierte. Die meisten Stipendienangebote bei den Studierenden gar nicht erst bekannt (z. B. Stipendien, für die man im selben Ort geboren sein muss wie der Stifter). Dies führt dazu, dass über 90% aller Bewerbungen bei weniger als 1% der Stiftungen erfolgen. Andere Stiftungen erhalten hingegen nicht ausreichend Bewerbungen, um ihre Fördergelder zu verteilen. Als Resultat findet jede fünfte Stiftung keine passenden Stipendiaten.

Das Stipendienportal www.mystipendium.de will alle Schüler/innen, Studierenden und Promovierenden kostenlos bei der Suche nach Stipendien unterstützen. Erstmalig in Deutschland werden mithilfe eines Matching-Verfahrens aus einer Datenbank mit über 2.100 Fördereinträgen (Gesamtwert: 465 Mio. €/Jahr) jedem Nutzer nur jene Stipendien und Auslandsstipendien angezeigt, die auf den eigenen Lebenslauf passen. Das Portal umfasst eine große Bandbreite an Fördermöglichkeiten, die von der Förderung der Lebensunterhaltskosten, über die Finanzierung von Abschlussarbeiten, eine finanzielle Unterstützung von Auslandsaufenthalten hin zu Beihilfen für wissenschaftliche Arbeiten reichen. Darüber hinaus liefert die Plattform zahlreiche Artikel zum Thema Stipendienbewerbung sowie Vorlagen für die eigene Stipendienbewerbung.

Ein spezielles Programm  richtet sich an Studenten mit unkonventionellen Lebensläufen, die mit klassischen Mustern brechen. Es ist Teil einer Reihe von Stipendienprogrammen für Studenten, die nicht das klassische Profil eines Stipendiaten erfüllen: #ichmachwasanderes-Stipendienprogramm

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 13.02.2015 von Juradmin Webmaster

Aktuelle Meldungen

Gratulation an die Teilnehmer am Soldan Moot 2017

6. Bielefelder Verfahrenstage am 23. und 24.11.2017

Absolvententag 2017 am 01.12.2017

Konzert der Juraband am 06.12.2017

Juristische Bücher des Jahres 2017

Kontakt

Fakultät für Rechtswissenschaft
der Universität Bielefeld
Universitätsstraße 25
33615 Bielefeld

Fon (0521) 106-4301 / -4302
Fax (0521) 106-6414
E-Mail an die Fakultät

   

Informationen Universität