Bewerbung

Wir möchte Sie zu einer Bewerbung ermutigen! Der Schritt in das Ausland ist ein wunderbarer und kann sogar leicht fallen.
Mehr als die Hälfte der Bewerber wird erfahrungsgemäß vermittelt!

Restplätze für das SoSe 18 können leider nicht mehr vermittelt werden.

Bewerbungen für einen Austauschstudienplatz für das WiSe 18/19 und/oder SoSe 19 richten Sie bitte schriftlich bis zum
31. Januar 2018 an die:

Universität Bielefeld

Fakultät für Rechtswissenschaft

ERASMUS- Programm

Frau Dagmar Jantos

Postfach 100131

33501 Bielefeld

 

Bewerbungsverfahren

Bitte reichen Sie für Ihre Bewerbung folgenden Bewerbungsunterlagen (ohne Bewerbungsmappe) ein:

  • Allgemeines Anschreiben
    • Warum haben Sie sich für ein Auslandsstudium entschieden?
    • Welche Uni ist Ihr Erst-, Zweit- und Drittwunsch?
    • Möchten Sie ein Jahr (Startzeitpunkt muss dann das WiSe sein) oder ein Semester (bitte angeben, welches) ins Ausland?
    • Welchen inhaltlichen oder anderen Bezug hat das Auslandsstudium an der gewählten Universität zu Ihrem bisherigen/geplanten Studienverlauf an der Universität Bielefeld?
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Abiturzeugnis
  • Leistungsübersicht (Prüfungsamt)
  • Nachweise über ausreichende Sprachkenntnisse für das ERASMUS-Studium, soweit diese nicht schon über das Abiturzeugnis erbracht werden können. Die geforderten Sprachkenntnisse finden Sie bei der Auflistung unserer Kooperationen. 

Nach dem Eingang der Bewerbungen kann ein Gespräch mit allen Bewerbern erfolgen. Die Platzvergabe erfolgt aber hauptsächlich auf der Grundlage der schriftlichen Bewerbung.

 

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 14.09.2017 von Sebastian Kraus

+++Aktuelles+++

 

Fragen und Infos zum ERASMUS- Programm:

 

Frau Dagmar Jantos

T3- 138

erasmus.rewi@uni-bielefeld.de

Tel: +49 521/ 106-67308

 

Sprechstunde: Montags 12.30 - 16 Uhr

office hours: Mondays 12.30 - 4 pm

 

 

Hier geht es zum International Office