Offene Sprechstunde

Beratung und Orientierung

In der offenen Sprechstunde erhalten Sie  Informationen zu allen Studienangeboten, Sie können Fragen stellen, Probleme besprechen  und vieles mehr. Die Beraterinnen von richtig einsteigen. haben ein offenes Ohr.

Als „erste Anlaufstelle“ findet die Sprechstunde in T4-223 sowohl in der Vorlesungszeit, als auch in der vorlesungsfreien Zeit statt.

Unsere Sprechezeiten in der offenen Sprechstunde finden Sie wochenaktuell an der rechten Bildschirmseite.

Die Nebenfachberatung findet Mittwochs von 13:30 - 15:30 Uhr in T4-227 statt.

 

Wenn Sie lieber einen festen Termin vereinbaren möchten, schreiben Sie an: durchstarten@uni-bielefeld.de.

oder melden Sie sich telefonisch: Tel. 0521-106 12735.

.

  • Unsere Beratung basiert auf von uns festgelegten Richtlinien, die uns besonders wichtig sind und für eine kompetente und erfolgversprechende Beratung unabdingbar sind. Diese Richtlinien können Sie  hier nachlesen.

 

Wenn Sie sich in der Uni nicht auskennen, nutzen Sie gerne  unsere Wegbeschreibung, um unsere Büros und unsere MitarbeiterInnen zu finden.

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 11.04.2018 von Anne-Christina Hilbring

Informationen

Sprechstunde diese Woche

Woche vom 21.05. bis 25.05.2018

Mo. Pfingstmontag

Di. 9:30-12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

Mi.  10:00 - 11:45 Uhr

Do. 10:00  - 11:30 Uhr

Fr. keine Sprechstunde

Woche vom 28.05 bis 01.06.

Mo. 13 Uhr bis 16 Uhr

Di. 10 Uhr bis 12 Uhr

Mi. 13 Uhr bis 16 Uhr

Do. Feiertag

Fr. 13 Uhr bis 16 Uhr

oder nach Vereinbarung.

----

Kennenlerntag und Erstsemesterwoche im Wintersemester

Der Kennenlerntag für die kommenden Erstsemester findet voraussichtlich Mitte August statt.

Die Erstsemesterwoche des Wintersemesters wird Anfang Oktober stattfinden.

Nähere Informationen folgen in Kürze.

Klausurenklinik

Termine für die Klausurenklinik können unter: durchstarten@uni-bielefeld.de vereinbart werden.

 

---

Buchempfehlung

Tina Hildebrand: Juristischer Gutachtenstil

Ein Lehr- und Arbeitsbuch

ISBN: 978-3-8252-4588-7